Neuigkeiten aus dem Vorstand / Stand 23.06.2020

Aufgrund des Rücktritts unseres bisherigen Vorsitzenden Herbert Alts ergeben, sich mit Rücksprache mit dem Landesgruppenvorstand, bis zur nächsten Mitgliederversammlung (September/Oktober) folgende kommissarischen Veränderungen im Vorstand der Ortsgruppe Norden-Nordsee:

1.Vorsitzender: Ralf Rüst (kommissarisch)
1.Stellvertreterin Kathrin Fischer (keine Änderung)
2.Stellvertreterin Anja Manninga (keine Änderung)
Schriftführerin Gaby Poppinga (keine Änderung)
Kassenführer Olaf Coordes (kommissarisch)

Des Weiteren hat unsere Gaby um Ablösung als Übungsleiterin für den Agility – Bereich gebeten. Als Nachfolgerin für Gaby konnten wir Manuela Hinrichs gewinnen.

Als Schriftführerin bleibt Gaby uns weiterhin erhalten und wird auch bei dem Organisatorischem im Agility weiterhin unterstützen.

Wir bedanken uns bei Gaby und unserem bisherigen Vorstand für die großartige Arbeit für den Verein.

Dem neuen Vorstand wünschen wir ein glückliches Händchen und viel Spaß bei der Wahrnehmung der teils alten und teils neuen Aufgaben.

Der Weg für die Wiederaufnahme des Übungsbetriebs ist geebnet. Die Genehmigung durch den Landkreis Aurich und die Zustimmung vom Dachverband liegt uns jetzt vor.

Die Teilnehmerzahlen am Übungsbetrieb sind aufgrund der Corona-Kriese begrenzt. Für die einzelnen Gruppen ist daher eine verbindliche Voranmeldung erforderlich.

Für die Teilnahme am Übungsbetrieb gilt das Hygienekonzept für die Ortsgruppe Norden-Nordsee.